5. Struktur und Zielsetzung der Ausbildung

Die in diesen Ausbildungsleitlinien genannten Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kenntnisse (Qualifikationen) sollen bezogen auf die praktische Umsetzung für die Arbeits- und Geschäftswelt vermittelt werden. Diese Qualifikationen sollen so vermittelt werden, dass der/die

LehrerIn mit dem DDQT-L-Gütesiegel qualifiziert, berechtigt und in der Lage ist:

• Gruppen kompetent anzuleiten,
• fortlaufende Wochenkurse, Wochenende- und Wochenblockseminare zu leiten und
• unter der Gesamtverantwortung eines Ausbilders an der Ausbildung von Kursleitern eigenverantwortlich und an der Ausbildung von Lehrenden als AssistentIn mitzuwirken.

2 Kommentare zu “5. Struktur und Zielsetzung der Ausbildung

Schreibe einen Kommentar zu Dieter39104 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*